Historie & Zukunft

Meisterhandwerk in der 4. Generation - unsere Wurzeln und unsere Vision

 

Unsere Wurzeln

Schon seit Ende des letzten Jahrhunderts sind wir in Ammerland zu Hause. Hier hatte sich Emil Ermisch - nach langer Walz durch Europa – niedergelassen. 1903 wurde sein Schlossereibetrieb in die Handwerksrolle eingetragen. In den Dreißigern übernahm Emil Ermisch jun. die Firma und konzentrierte sich ganz auf Heizung, Sanitär und Spenglerei. Im Bereich der Blecharbeiten führte er so bemerkenswerte Arbeiten wie die Kupferblecheindeckung der Barockkapelle Degerndorf und des Kirchturmes von Münsing durch.

Seit 1970 leitet sein Sohn Wolfgang Ermisch den Betrieb. Seitdem hat sich das Unternehmen flexibel in seiner Betriebsorganisation und in seinen Produkten  den Trends der modernen globalen Industriegesellschaft angepasst und sich im zunehmend härter werdenden Konkurrenzkampf gut behauptet. Die 1999 erreichte Zertifizierung nach der europäischen Qualitätsnorm 9001 und die Validierung nach der Öko-Audit-Verordnung sind Zeichen dafür.

 

In 2003 tritt Oliver Ermisch in die Ermisch GmbH ein. Nach seinem Studium der Versorgungstechnik an der Fachhochschule München darf er den Titel "Dipl.-Ing. (FH)“ führen. Seine Erfahrung im Bereich der Haustechnik-Planung holt er sich zwischen 2000 und 2003 beim renomierten Münchner Planungsbüro Kühn Bauer Partner. In seiner Zeit dort plant er im Team von Werner Bauer und Jörg Mundle die Haustechnik für so aufregende Bauten wie BMW Welt oder das Audi Forum Ingolstadt.

Seit dieser Zeit prägt Oliver Ermisch mehr und mehr das Bild der Firma Ermisch. Nicht zuletzt durch die Info-Vorträge können sich Interessierte und Kunden einen guten Überblick über die Einsatzmöglichkeiten moderner Haustechnik verschaffen.

 

Unser Leitbild

Die beiden Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach streben an, im Jahr 2035 durch Energie-einsparungen sowie den erhöhten und alleinigen Einsatz von regenerativen Energien auf dem Energiesektor autark zu werden, d.h. sich selbst zu versorgen.  Wir unterstützen aktiv dieses Ziel.

Die Werterhaltung der Immobilien unserer Kunden liegt uns am Herzen. Wir zeigen Alternativen auf, wie die Haustechnik
modernisiert werden kann und damit Umwelt und Geldbeutel schont. Regelmäßige Wartungen helfen vorbeugend kostspielige Reparaturen zu vermeiden.

Zufriedene Kunden und Mitarbeiter sind uns wichtig! Zufriedene Kunden erteilen uns neue Aufträge und empfehlen uns weiter. Wir stellen hohe Kompetenz und Kundenorientierung unserer Mitarbeiter sicher. Wir verstehen uns als Partner für unsere Kunden.

 

 

Unsere Vision

Unser Engagement bei der Energiewende Oberland unterstützt unsere unternehmerische Zielsetzung unsere Kunden von nachhaltigen Energiekonzepten zu überzeugen. Hierzu bieten wir regelmäßig allgemein verständliche und kostenlose Energieabende für jeden Interessenten an.

Der Dokumentarfilm DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY von Carl-A. Fechner steht für eine mitreißende Vision: Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energieversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – für jeden erreichbar, bezahlbar und sauber. Eine globale Umstrukturierung, die Machtverhältnisse neu ordnet und Kapital gerechter verteilt, könnte jetzt beginnen. Wir müssen es nur tun!

http://www.youtube.com/watch?v=cVijbIB-crM

Sie wollen den Film sehen ... sprechen Sie uns an.